Amazon Pakete an Shell-Stationen schicken lassen und abholen

VÖ: 06.12.2017 - 12:42 Uhr. Kommentare: 0
Amazon Locker an deutschen Shell-Stationen

In einigen Metropolen ist es bereits möglich, in Zukunft soll es bundesweit möglich sein: Amazon Locker an deutschen Shell-Stationen.

Gemäß aktueller Informationen auf der Webseite von Shell, sollen künftig alle Shell-Stationen in Deutschland mit dem sogenannten "Amazon Locker" ausgestattet werden. Unter einem "Amazon Locker" kann man sich letztlich eine Art Packstation vorstellen, wie man sie schon länger von der deutschen Post bzw. DHL kennt. Der Service vom Versandhaus Amazon finden jedoch nicht an den bekannten gelben Häuschen statt, sondern ist in Geschäfte jeder Art integriert - z.B. Tankstellen.

Die Tatsache, dass Amazon die Locker in Shell-Stationen integrieren möchte ist deshalb interessant, da es sich bei vielen Tankstellen von Shell um Stationen handelt, die 24 Stunden am Tag geöffnet haben. Somit dürfte es auch möglich sein, das heiß erwartete Paket oder Päckchen um 3:45 Uhr in der Früh zu erhalten, was bei der örtlichen Wäscherei, Bäckerei oder Post eher schwierig werden dürfte.

Kommentar abgeben Facebook Twittern

Kommentare

Ohhh! Dieser wundervolle und mit Liebe erstelle Beitrag hat noch keine Kommentare. Sie können das ändern und den ersten Kommentar zum Thema abgeben!
Kommentar abgeben Facebook Twittern

Hinweise auf Cookies:

Die Themenwelt von "Benzinpreis-Aktuell.de" setzt eigene und Drittanbieter-Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren?

OK, verstanden & akzeptiert!