Autoland Deutschland - Richtig Kaufen und Verkaufen

VÖ: 05.09.2017 - 21:20 Uhr. Kommentare: 0
Ein Foto, das zwei Autos zeigt und den Slogan zum Verkauf enthält

Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind. Wir pflegen unsere Autos, wir warten unsere Autos und manch einer vergibt sogar Kosenamen an den Liebling auf vier Rädern. Basierend auf dieser Tatsache ist es nicht verwunderlich, dass die Anzahl der neu zugelassenen Kraftfahrzeuge auch im Jahr 2016 gestiegen ist - um 4,5% gegenüber dem Jahr 2015.

Nicht zuletzt durch den anhaltenden und somit medial präsenten "Dieselskandal" erlebt der KFZ-Markt weltweit eine kleine aber feine Renaissance. Fahrzeuge, die mit Dieselmotor angetrieben werden, stehen auf dem Prüfstand und verlieren immer mehr an Vertrauen innerhalb der Bevölkerung. Die Politik diskutiert über potentielle Fahrverbote von Dieselfahrzeugen - z.B. in Großstädten und Ballungsgebieten. Immer mehr Städte und Kommunen, aber auch Tankstellenbetreiber und Energiekonzerne sind mit dem Ausbau des Netz' von Ladestationen für Elektroautos und Hybriden beschäftigt, um den kalkulierten Absatzanstieg von PKWs ohne klassischen Verbrennungsmotor bedienen zu können. Letztlich kann man es drehen und wenden wie man möchte: Auf Kurz oder Lang dürfe das Automobil, das auf flüssige Brennstoffe von der Tanke angewiesen ist, mehr und mehr aus dem Alltag verschwinden. Langsam aber stetig.

Das eigene Auto verkaufen

Wer einen neuen PKW erwerben möchte oder muss, stellt sich in den meisten Fällen die Frage: Was bekomme ich für meinen Alten? Immerhin ist die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs - egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen - mit horrenden Kosten verbunden, die nur selten aus der sprichwörtlichen Portokasse bezahlt werden können. Häufig ist es sogar so, dass der Wert des alten Fahrzeugs über die Investitionshöhe des "Neuen" entscheidet. Hinzu kommt, dass sich der Verkauf eines Fahrzeugs oft sehr müssig gestaltet, da die Optionen und Angebote oft sehr unterschiedlich und nicht selten in-transparent sind. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass fünf unterschiedliche Autohäuser bei der Inzahlungnahme eines Gebrauchtwagens fünft unterschiedliche Angebote abgeben, die mit unter sehr weit auseinander liegen.
Im Internet wiederum gibt es unzählige Plattformen, auf denen man seinen fahrbaren Untersatz inserieren kann. Leider ist es hier jedoch häufig so, dass man sich mit z.T. dubiosen Anfragen plagen muss und ein gewisses Geschick im Feilschen und Handeln mitbringen sollte. Spätestens wenn ein Interessent vor der Haustür steht, das Auto unbedingt erwerben möchte, jedoch nur die Hälfte des einst angedachten Verkaufspreis zahlen möchte, wird klar, wie nervig der Autoverkauf via Online-Inserat sein kann.

Autoankauf überregional und regional

Das Internet wäre nicht das Internet, wenn es neben den bereits erwähnten Plattformen zum Inserieren von PKWs keine weiteren Optionen gäbe. So existieren inzwischen einige Anbieter, die sich auf den Ankauf von Kraftfahrzeugen spezialisiert haben und mit einfachen Verkaufsprozessen und unschlagbaren Konditionen werben. Neben den überregional tätigen Anbietern existieren auch Firmen, die Fahrzeuge ausschließlich in bestimmten Städten, Regionen oder Bezirken ankaufen - z.B. Autoankauf Berlin.
Der Vorteil bei letztgenannten lokalen Anbietern: Meistens können Sie sich bereits im Vorfeld ein Bild vom Ankäufer machen, z.B. in dem sie einfach einmal das Firmengelände bzw. die Hallen oder Werkstätten anschauen. Völlig unverbindlich.

Letztlich spielt es keine große Rolle, aus welchen Gründen Sie Ihr Auto verkaufen. Egal ob Sie sich vergrößern oder verkleiner wollen, ob Sie ökologischer oder wirtschaftlicher denken. Eventuell wollen Sie ja auch völlig auf ein eigenes Fahrzeug verzichten und auf Alternativen wie E-Bike, Öffentliche Verkehrsmittel oder Car-Sharing umsteigen. Fakt bleibt: Wer ein bestehendes Fahrzeug verkaufen möchte, sollte alle Optionen prüfen, um kein Geld zu verschenken. Darüber hinaus müssen Sie ohne PKW auch keine Benzinpreise vergleichen.

Kommentar abgeben Facebook Twittern

Kommentare

Ohhh! Dieser wundervolle und mit Liebe erstelle Beitrag hat noch keine Kommentare. Sie können das ändern und den ersten Kommentar zum Thema abgeben!
Kommentar abgeben Facebook Twittern

Hinweise auf Cookies:

Die Themenwelt von "Benzinpreis-Aktuell.de" setzt eigene und Drittanbieter-Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren?

OK, verstanden & akzeptiert!