Spritpreise Dänemark

Flagge Dänemark
Super 2.07 € 10.07.2024
Diesel 1.79 € 10.07.2024

Ist Tanken in Dänemark günstiger als in Deutschland?

Ein Liter Super Benzin ist in Dänemark aktuell ~25 Cent teurer als in Deutschland (+14%), Diesel ist ca. 15 Cent teurer (+9%). Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Preisen um landesweite Durchschnittswerte handelt, die von Region zu Region variieren können.

Kraftstoff Dänemark Deutschland
Super Benzin 2.07 € 1.82 €
Diesel 1.79 € 1.64 €

Da die Spritpreise in Deutschland im Tagesverlauf stark schwanken, handelt es sich bei den oben für Deutschland angezeigten Preisen immer um die Preise vom Vortag (13.07.2024). Die Kraftstoffpreise aus Dänemark datieren auf dem 10.07.2024 und werden wöchentlich aktualisiert.

Entwicklung

Dänemark Spritpreise - Sollte ich in Deutschland oder in Dänemark tanken?

Tanken bei unseren nordischen Nachbarn in Dänemark ist teuer. Insbesondere bei Super Benzin muss an den meisten Tankstellen und in den meisten Regionen deutlich über 2,00 Euro pro Liter gezahlt werden. Urlauber und Camper, die das traumhaft schöne Dänemark bereisen wollen, sollten auf der Hinreise noch in Deutschland den Tank befüllen. Aber Achtung: Es ist bekannt, dass sich in grenznahen Regionen auch in Deutschland die Preise am jeweiligen Nachbarland orientieren. So sind an Tankstellen nahe der polnischen Grenze die Spritpreise relativ günstig, während sie kurz vor der dänischen Grenze relativ teuer sind. Siehe z.B. die Benzinpreise in Flensburg

.