Spritpreise Griechenland

Flagge Griechenland
Super 1.90 € 26.02.2024
Diesel 1.74 € 26.02.2024

Ist Tanken in Griechenland günstiger als in Deutschland?

Ein Liter Super Benzin ist in Griechenland aktuell ~9 Cent teurer als in Deutschland (+5%), Diesel ist ca. 2 Cent teurer (+1%). Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Preisen um landesweite Durchschnittswerte handelt, die von Region zu Region variieren können.

Kraftstoff Griechenland Deutschland
Super Benzin 1.90 € 1.81 €
Diesel 1.74 € 1.72 €

Da die Spritpreise in Deutschland im Tagesverlauf stark schwanken, handelt es sich bei den oben für Deutschland angezeigten Preisen immer um die Preise vom Vortag (28.02.2024). Die Kraftstoffpreise aus Griechenland datieren auf dem 26.02.2024 und werden wöchentlich aktualisiert.

Entwicklung

Tanken in Griechenland

Die Spritpreise in Griechenland haben sich in den vergangenen Monaten wieder nach unten stabilisiert, nachdem Sie im Jahr 2022 teilweise deutlich über 2 Euro pro Liter lagen. Auffällig ist, dass Benzin aktuell teurer als in Deutschland ist, Diesel hingegen günstiger. Bei einer Preisdifferenz von rund 15 Cent pro Liter sollten Griechenland-Urlauber eventuell darauf achten beim Mietwagen ein Dieselfahrzeug zu wählen. Das Tankstellennetz in Griechenland ist übrigens hervorragend. Selbst auf den griechischen Inseln findet man in nahezu jedem kleinen Ort eine Tankstelle. Gut zu wissen: Bei vielen Tankstellen in Griechenland gibt es noch den klassischen "Tankwart-Service". Man betankt das Fahrzeug also nicht selbst, sondern lässt dieses von einem Mitarbeiter betanken.

Wo kann ich die Preise in Echtzeit abfragen?

Auch in Griechenland können die Spritpreise von Region zu Region variieren. So bezahlt man auf der griechischen Ferieninsel Kreta aktuell rund zwei Cent mehr pro Liter als in der Landeshauptstadt Athen. Unter folgendem Link können Sie die Preise von vielen Tankstellen in Griechenland live abfragen: gr.fuelo.net.