Ab in den Urlaub - Besser parken am Flughafen

VÖ: 10.03.2022 - 20:22 Uhr. Kommentare: 0

Der Urlaub steht vor der Tür und nun beschäftigen Sie sich damit, wie Sie zum Flughafen kommen? Natürlich möchten Sie möglichst günstig parken. An vielen Flughäfen stehen Ihnen dafür mittlerweile alternative Parkplätze zur Verfügung. Im Vergleich zu den eigenen Parkmöglichkeiten des Flughafens, können Sie Ihr Auto dort sicher, schnell und deutlich günstiger abstellen. Zudem erhalten Sie je nach Wunsch viele Zusatzleistungen. Bis zu 87 % der Kosten, für einen regulären Parkplatz, können Sie einsparen.

Natürlich ist die Angabe abhängig von Saison und Reiseaufkommen. Im Folgenden erklären wir Ihnen die vielen Vorteile und warum die alternativen Parkplätze immer beliebter werden. Die Buchung eines solchen Parkplatzes ist direkt online möglich und auch die Preise können Sie dabei sofort einsehen.

So können Sie sicher und günstig am Flughafen parken

Die günstigsten Parkplätze am Flughafen finden

Die alternativen Parkplätze befinden sich in der Regel zwischen 3 und 12 Minuten vom Flughafen entfernt. Sie liegen außerhalb des offiziellen Geländes, weshalb auch immer ein kostenloser Transfer zwischen Parkplatz und Flughafen angeboten wird. Aufgrund der Entfernung können Sie hohe Kosten einsparen. Die Tarife sind wesentlich günstiger und durch die geringen Parkgebühren stärken Sie vor Reisebeginn Ihre Reisekasse nochmal um einen extra Betrag.

Schon bei einem Trip über das Wochenende können schnell einige hundert Euro gespart werden. Ebenso bieten viele Anbieter einen Rundum-Sorglos-Service an, mit dem Sie die Reise entspannt angehen können. Sicherlich haben auch Sie schon mal einen voll beladenen Gepäckwagen ewig weit zu einem Langzeitparkplatz geschoben. Daher werden Sie den sehr bequemen Shuttle Service zwischen Parkplatz und Terminal, inklusive Gepäcktransport, zu schätzen wissen. Viele Anbieter bieten Ihnen zudem weitere Serviceleistungen, wie eine Fahrzeugpflege, an.

Anbieter online vergleichen und buchen

Unter parkenamflughafen.de finden Sie viele verschiedene Flughäfen. Wählen Sie den für Sie passenden aus sowie das Reisedatum und schon werden Ihnen passende Parkplätze angezeigt. Auch die Entfernung zum Flughafen sowie weitere Informationen rund um den Shuttleservice oder optionale Zusatzleistungen werden Ihnen dort transparent angezeigt. Der Gesamtpreis ist ebenfalls direkt einsehbar. Neben dem sicheren Abstellen bieten viele Anbieter Extras, wie einen Werkstattservice, Fahrzeugpflege, Tankservice und vieles mehr. Die Optionen werden gleich im Buchungsvorgang mit angeboten und können einfach dazugebucht werden.

Vielfältige Parkmöglichkeiten

Auch die Art der Parkmöglichkeiten ist bei alternativen Parkplätzen sehr vielfältig. Im Folgenden stellen wir Ihnen die vier verschiedene Möglichkeiten vor:

Shuttle Service

Bei allen alternativen Parkplätzen, mit Shuttle Service, werden Sie vom Parkplatz zum Flughafenterminal gefahren. Dadurch sparen Sie sich die langen Fußwege, die Sie häufig am Flughafen zurücklegen müssen. In der Regel werden dazu kleinere Shuttle Busse mit 7 bis 9 Sitzplätzen genutzt, manche Betreiber fahren jedoch auch auf Zuruf. Nicht immer gibt es feste Fahrpläne, viele Kunden werden auch so gefahren, wie sie ankommen.

Bei sehr großen Parkplätzen werden aber auch Linienbusse eingesetzt, diese fahren nach einem festen Fahrplan. Egal, wofür Sie sich entscheiden: die Wartezeit auf den Shuttle Bus ist immer kurz und Sie werden komfortabel zum Terminal gebracht. Das macht bereits die Anreise sehr entspannt und der Urlaub beginnt schon im Auto.

Valet Service

Immer beliebter wird auch das sogenannte Valet Parking. Dabei fahren Sie mit Ihrem Auto direkt bis zum Terminal vor und geben es dort ab. Ein Parkplatzmitarbeiter übernimmt den Wagen und stellt diesen auf einem Parkplatz ab. Wenn Sie wieder ankommen, dann steht auch der Wagen bereits am Terminal bereit.

Dadurch sparen Sie nicht nur einiges an Zeit, diese Methode ist sogar noch komfortabler, als die des Shuttle Services. In puncto Bequemlichkeit ist der Valet Service sicherlich unschlagbar. Während der Wagen von einem Mitarbeiter geparkt wird, ist dieser natürlich auch versichert, bei der Überführung müssen Sie sich also keine Sorgen machen.

Park & Walk

Bei dieser Variante parken Sie Ihr Fahrzeug selbst. Die Parkfläche befindet sich dabei sehr nah am Flughafen, sodass Sie die restliche Distanz einfach zu Fuß zurücklegen können. Ein Transfer wird hierbei nicht benötigt.

Park, Sleep & Fly

Hierbei wird das Parken mit einer Übernachtung vor oder nach Ihrer Flugreise kombiniert. Sie fahren Ihren Wagen zum Hotel, übernachten dort und werden am nächsten Morgen zum Terminal gefahren. Nach der Ankunft werden Sie wieder abgeholt und zu Ihrem Wagen gebracht. Gerade für Geschäftsreisende oder für Urlauber, die sehr früh morgens fliegen, ist diese Methode gut geeignet.

Kommentar abgeben Facebook Twittern

Kommentare

Ohhh! Dieser wundervolle und mit Liebe erstelle Beitrag hat noch keine Kommentare. Sie können das ändern und den ersten Kommentar zum Thema abgeben!
Kommentar abgeben Facebook Twittern

Hinweise auf Cookies:

Die Themenwelt von "Benzinpreis-Aktuell.de" setzt eigene und Drittanbieter-Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren?

OK, verstanden & akzeptiert!