Teuer, teurer, noch teurer, Aral

VÖ: 08.01.2018 - 23:52 Uhr. Kommentare: 1
Aral Männchen Foto

Am gestrigen Sonntag haben wir eine neue Funktion in unseren Preisvergleich integriert, die dafür sorgt, dass der maximale Preisunterschied pro Liter Kraftstoff innerhalb einer Stadt oder Region grafisch markant dargestellt wird. Am heutigen Tag wurde die Funktion auf Herz und Nieren geprüft, um potentielle Fehler festzustellen und ggf. zu korrigieren. Hierzu nahmen wir vor allem Deutsche Städte und Gemeinden unter die Lupe, in denen mehr als 20 Tankstellen existieren. Insbesondere in den späten Abendstunden (nach 22.00 Uhr) lässt sich feststellen, dass Aral fast immer den teuersten regionalen Preis offeriert. Wer nun vermutet, dass es sich bei der Preisdifferenz um ein paar lausige Eurocents handelt, liegt oft falsch. Nachfolgend ein paar interessante Beispiele, die wir am heutigen Abend ermitteln konnten. Autobahntankstellen wurden bei der Preisanalyse bewusst ignoriert, da an diesen ohnehin ein deutlich höheres Preisniveau herrscht.

Beispiel Super Benzin Kassel

Messzeitpunkt: 08.01.2017 - 23:31 Uhr
Billigster Literpreis: 1,45 Euro
Teuerster Preis ohne Aral: 1,49 Euro (Shell)
Preis bei Aral: 1,58 Euro

Beispiel Super Benzin Hannover

Messzeitpunkt: 08.01.2017 - 23:35 Uhr
Billigster Literpreis: 1,40 Euro
Teuerster Preis ohne Aral: 1,47 Euro (Shell)
Preis bei Aral: 1,53 Euro

Beispiel Super Benzin Kiel

Messzeitpunkt: 08.01.2017 - 23:39 Uhr
Billigster Literpreis: 1,43 Euro
Teuerster Preis ohne Aral: 1,47 Euro (Shell)
Preis bei Aral: 1,55 Euro

Beispiel Super Benzin Köln

Messzeitpunkt: 08.01.2017 - 23:42 Uhr
Billigster Literpreis: 1,33 Euro
Teuerster Preis ohne Aral: 1,49 Euro (Shell)
Preis bei Aral: 1,54 Euro

Beispiel Super Benzin Dresden

Messzeitpunkt: 08.01.2017 - 23:45 Uhr
Billigster Literpreis: 1,41 Euro
Teuerster Preis ohne Aral: 1,49 Euro (Shell)
Preis bei Aral: 1,54 Euro

Die Preise wurden auf zwei Dezimalstellen gerundet. Bei Diesel und E10 verhält es sich logischer Weise ähnlich, einen entsprechenden Vergleich werden wir nachreichen.

Bildquelle: 2211438@pixabay

Kommentar abgeben Facebook Twittern

Kommentare

nurmalso27.04.2018 - 12:19 Uhr

hat vielleicht auch etwas mit Payback als Partner zu tun. Bei 7fach Punkte, kann man 3,5ct abziehen. Nichtsdestotrotz ist ARAL zu teuer, gerade den freien TS gegenüber.

Kommentar abgeben Facebook Twittern

Hinweise auf Cookies:

Die Themenwelt von "Benzinpreis-Aktuell.de" setzt eigene und Drittanbieter-Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren?

OK, verstanden & akzeptiert!